Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

Myriam Saugy wird 3. an der l'étape du tour

22. luglio 2010

Die l'étape du tour ist einer der grossen Radklassiker Frankreichs. Im Rahmen der Tour de France wird eine Originaletappe als Volksrennen abgefahren. In der diesjährigen Austragung musste die 17. Etappe der Tour befahren werden, diese führte von Pau über die Pässe Col de Marie-Blanque, Col du Soulor, um auf dem 2115m.ü.M. gelegenen Col du Tourmalet zu Enden. Nach dem Mégaavalanche auf l'alpe d'Huez, war dieser Wettkampf die zweite Etappe von Saugys aktuellem Rennprogramm. Die Westschweizerin startete aufmerksam in die ersten 50 Kilometer des 180 Kilometer langen Parcours, dies um Stürze zu vermeiden und den Abgang wichtiger Gruppen nicht zu verpassen. Den ersten Pass ging Saugy, wie sich später herausstellen sollte, etwas zu schnell an, büsste im weiteren Rennverlauf etwas ein, konnte sich jedoch gegen Ende der bergigen Etappe wieder fangen. So beendete Saugy die l'étape du tour auf dem dritten Rang des Overallklassements der Frauen und gewann ihre Alterskategorie souverän.

www.myriamsaugy.ch