Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

MTB Weltcup Windham/USA: Vorschau

8. luglio 2011

Windham, NY / USA

Der MTB Weltcup Zirkus geht in seine zweite und letzte Runde auf seinem nordamerikanischen Ausflug. Eine Woche nach der ersten Runde im kanadischen Mont St. Anne ist der Tross nach 800 Kilometern Autofahrt im Bundesstaat New York angekommen. Im Skigebiet Windham Mountain findet hier am Wochenende die 6. Auflage der UCI MTB Weltcupserie 2011 statt.

Nachdem der 2010 neu gebaute 4X Kurs aus Naturschutz- und NYC Wasserversorgungsgründen nieder gestampft werden musste, werden in Windham lediglich die Downhilll und Cross Country Wettwerbe des UCI Weltcups ausgetragen. Der Weltcup-Zweite im 4X von Mont St. Anne, BMC-Fahrer Roger Rinderknecht, ist daher längst wieder in seiner Heimat und bereitet sich in der Schweiz auf die anstehende Weltmeisterschaft im BMX vor.

Die übrigen Cross Country Fahrer hatten 7 Tage Zeit, um sich von den Strapazen in der Hitze und den Bergen von Quebec zu erholen. BMC geht mit der gleichen Teamaufstellung an die Starts der jeweiligen Kategorien. Das heisseste Eisen im Feuer ist Stephen Ettinger vom BMC Mountainbike Development Team USA. Er wird nach seinen 6. und 5. Platz bei den vorangegangen Weltcups in der U23 Wertung weiter um einen Podestplatz fahren.

Der deutsche Meister Moritz Milatz wird versuchen seine Form vom Racer Cup in Chur vor 2 Wochen zu finden, währenddessen Patrik Gallati nach seinem 13. Platz von Mont St. Anne höchst motiviert an den Start der Elite Männer geht.


Fast Race Facts


Datum: Samstag, 9. Juli 2011
Event: UCI MTB World Cup Windham, NY / USA
Start: 9:30am (men's U23), 11:45am (women's elite & women's U23), 2:30pm (men's elite) CST
BMC Aufgebot: Patrik Gallati, Moritz Milatz (beide BMC Mountainbike Racing Team); Stephen Ettinger, Chloe Forseman, Jack Hinkens, Kerry Werner, Erica Zaveta (alle BMC Mountainbike Development Team USA)
Kurs: Länge/Höhenmeter = 
Wetteraussichten: leicht bewölkt, feuchtwarm, 25°C
Bodenverhältnisse: feucht

Fahrermeinung zum Kurs: technisch wenig anspruchsvoll, jedoch physisch hart; die Fitness entscheidet

Startliste:
Veranstalter Website:
Live Coverage Team Twitter:

Live TV Coverage:
Team Facebook: