Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

Milatz verteidigt seinen Meistertitel!

6. giugno 2011

In einem hart umkämpften Rennen behielt der Leader des BMC MTB Racing Teams am Ende die Oberhand und konnte den Deutschen Meistertitel aus dem letzten Jahr erfolgreich verteidigen.

Die Teilnehmer der deutschen Cross Country Meisterschaften erwartete ein anspruchsvoller Parcours: Einem langen Aufstieg folgte eine technische Abfahrt, diese beiden gegensätzlichen Streckeneigenschaften prägten dann auch den Kampf um das deutsche Meistertrikot. Da keine Startrunde zu befahren war, wurde im Kampf um die besten Positionen für die Abfahrt der erste Anstieg in einem horrenden Tempo absolviert. Dabei hielt sich Milatz auf dem zweiten Platz und schaffte sich eine gute Ausgangslage für den weiteren Rennverlauf. Obwohl Milatz zwischenzeitlich den beiden führenden Teamkollegen Mennen und Kurschat nicht mehr folgen konnte, gelang es ihm die Lücke wieder zu schliessen. Im Anschluss war es Mennen, welcher den beiden Spitzenfahrern nicht mehr zu folgen vermochte, damit war das Duell zwischen Milatz und Kurschat lanciert. Die Stärken der beiden Fahrer kamen im gegensätzlichen Parcours besonders stark zu tragen: Kurschat distanzierte den BMC-Leader jeweils im Anstieg, Milatz vermochte die Lücke mit technischem Geschick in der Abfahrt wieder zu schliessen. Auf der letzten Runde kämpfte Kurschat mit einem Kettenproblem, welches den kleinen Vorsprung, welcher er aus der Abfahrt mitnehmen konnte dahinschmelzen liess. So gewann Milatz den zweiten Deutschen Meistertitel in Folge und wird auch in den kommenden 12 Monaten im auffallenden Weiss mit Deutscher Flagge unterwegs sein.