Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

Lukas Flückiger und Ralph Näf starten in Zypern in die neue Rennsaison

18. febbraio 2014

Das Afxentia-Ettapenrennen als Teil des Cyprus Sunshine Cup startet am Donnerstag, 27. Februar und endet am Sonntag, 2. März 2014. Lukas Flückiger und Ralph Näf nutzen diese Gelegenheit, um ihr neues fourstroke FS01 im Renneinsatz zu testen.

Das Rennen auf Zypern dient ebenfalls zu Trainingszwecken für das Cape Epic, welches 3 Wochen später in der Südafrikanischen Provinz Westkap stattfindet. Näf, der bereits viele Trainingsstunden in der südlichen Hemisphäre absolvierte und soeben das Tankwa Trek in Ceres (Südafrika) bestritten hat, ist bestens gerüstet für die kommende Saison. Die gute Form von Lukas Flückiger ist spätestens seit dem Schweizermeistertitel im Radquer vom Januar bestätigt.

Der Cyprus Sunshine Cup erfreut sich in diesem Jahr grosser Beliebtheit. Es werden so viele Schweizer Spitzenfahrer am Start stehen wie noch nie zuvor. Das BMC Mountainbike Racing Team möchte sich bei der Organisation des Cyprus Sunshine Cup sowie der Tourismusorganisation Zypern für die Unterstützung bedanken.

www.bikincyprus.com
www.cyclingcy.com