Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

Klassiker-Doppelsieg bei der Weltcup-Generalprobe

18. maggio 2014

BiketheRock - Heubach, Germany

Mit einem Doppelsieg im deutschen Heubach haben Julien Absalon und Moritz Milatz die Generalprobe für die kommenden Weltcup-Rennen in Nove Mesto und in Albstadt absolviert. Beim hochklassig besetzten Rennen der HC-Kategorie dominierte Absalon die Konkurrenz nach Belieben.

Fast 2,5 Kilometer lang, mit nur einer kurzen Unterbrechung, geht es beim BiketheRock bergauf. "Sieben Mal diesen Berg, das ist immer hart", bekannte Julien Absalon im Ziel. "Aber ich liebe diesen Downhill", gesteht er nach seinem zweiten Sieg beim deutschen Klassiker.

Der Franzose war an diesem Sonntag eine Klasse für sich. Zwei Runden lang duellierte er sich mit dem Schweizer Kletterkünstler Fabian Giger, doch dann setzte er zum Solo an.

"Es lief alles nach Plan und ich denke, es war eine sehr gute Vorbereitung auf Nove Mesto und Albstadt. Außerdem hat es bei dieser schönen Atmosphäre vor den vielen Zuschauern hier wieder viel Spaß gemacht", meinte Absalon, bevor er den speziellen BiketheRock Fels-Pokal in die Höhe reckte und sich den Autogrammjägern widmete.

Moritz Milatz beendete seine zwölfte Teilnahme beim BiketheRock auf Rang zwei. "Es lief genauso wie ich es mir vorgenommen hatte. Ich habe nicht überzogen, wollte aber am Schluss noch mal zulegen. Das hat perfekt funktioniert", freute sich Milatz.

Die letzten beiden Runden absolvierte er mit Bestzeit und konnte dadurch den Kampf um Rang zwei gegen Fabian Giger, den Spanier José Hermida und den Franzosen Stephane Tempier gewinnen.


Results:
1. Julien Absalon (Fra)
2. Moritz Milatz (Ger)
3. Fabian Giger (Sui)
4. José Hermida (Esp)
5. Stephane Tempier (Fra)
6. Alexander Gehbauer (Aut)

 

Url to Results:
my4.raceresult.com/details/results.php