Per favore scelga la sua nazione e lingua
Italia, Italiano

Bald 66 und noch kein bisschen müde… Georges Probst durchquert Südamerika

21. dicembre 2010

Andere buchen in diesem Alter entspannte Kreuzfahrten im Mittelmehr oder verbringen ihre Ferien am Strand. Nicht so Georges Probst. Kurz vor seinem 66. Geburtstag kehrt der passionierte Velofahrer der kalten Schweiz den Rücken und fliegt am 2. Januar nach Uchuaia, Argentinien. Im Gepäck hat er sein BMC Cargo, sowie rund 35kg Reisegepäck, welches er in mehrere Taschen verteilt an seinem Cargo transportieren wird. So bepackt wird er in den nächsten Monaten ganz Südamerika von Süden nach Norden durchqueren - mit Tagesetappen von bis zu 100km in verschiedensten Klimazonen. Ein Härtetest für Mensch und Material. Doch für Georges ist es nicht die erste lange Reise mit dem Velo: von November 2005 bis März 2007 reiste Georges von Sydney bis nach Neuchatel - und brachte tausende Eindrücke und Emotionen mit nach Hause.

Letzten Montag nun hat Georges das Cargo bei BMC abgeholt und uns etwas von seinen Vorbereitungen und Plänen erzählt. Wer möchte, kann Georges auf seiner Reise unter www.amsud-che-40.ch folgen. Auch wir werden regelmässige Updates auf unserer Website veröffentlichen - Georges hat uns Bilder und News versprochen.

Alors, bonne courage!