Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Internazionale, Italiano

team news

George Hincapie, Andy Rihs und Cadel Evans mit der neuen BMC Uhr von Louis Erard. (©BMC/Tim de Waele.)
George Hincapie, Andy Rihs und Cadel Evans mit der neuen BMC Uhr von Louis Erard. (©BMC/Tim de Waele.)

Louis Erard lanciert einen BMC Chronographen

8. luglio 2011

Grenchen, Switzerland

Schweizer Präzision, Ingenieurskunst und herausragendes Design: Louis Erard lanciert einen BMC Chronographen in der Serie „Sportive“

Schweizer Technologie, Design im Detail und Präzision in der Umsetzung: dies sind die Attribute, welche den Schweizer Uhrenhersteller Louis Erard und den High-End-Velohersteller BMC vereinen. Aus dieser Kooperation entsteht nun erstmals eine einmalige Sonderserie eines mechanischen, sportlichen Chronographen. Die Uhr wird in einer auf 200 Stück limitierten und nummerierten Sonderserie.

Der  Uhrenhersteller Louis Erard setzt  ausnahmslos auf mechanische Uhren und besticht seit seinem 80-jährigen Bestehen noch immer mit den gleichen Werten, die seine Uhren einzigartig und beständig machen: Schweizer Uhrmachertradition,  gepaart mit einzigartigen Design und zeitloser Ästhetik. Alain Spinedi, CEO von Louis Erard: „Wir wollen allen Uhrenliebhabern beweisen,  dass Know how, Design und kompromisslose Qualität zu erschwinglichen Preisen für jedermann Wirklichkeit werden können.“

Unternehmenswerte, welche auch für den jungen Velohersteller aus Grenchen gelten. „Die Räder von BMC faszinieren durch ein äusserst eigenständiges Design und technisch perfekte Formgebung. BMC entwickelt selbst und legt dabei höchste Priorität auf zweckmässiges eigenständiges Design und höchste Qualität. „Wir wollen in unserer Partnerschaft mit Louis Erard diese Philosophie erstmals auch auf den Bereich Uhren ausdehnen, da diese Interpretation sehr gut zu unserer Herkunft passt und perfekt erlaubt, diese Werte eindeutig zu transportieren“, so Frank Schreiner, Head of Marketing bei BMC.

Stil, Leidenschaft für Innovation sowie Schweizer Präzision gelten für beide Schweizer Unternehmen als wichtigste Werte bei der Entwicklung und Herstellung ihrer Produkte. Aus diesem Fokus ist auch die Kooperation für eine limitierte Sonderserie des Chronographen entstanden. Das Modell erscheint in der Serie Sportive und besticht durch sein funktionales sportliches Äusseres, eine Tages- und Datumsanzeige sowie eine Stoppuhr. Der in den BMC-Farben gehaltene schwarz-rote Chronograph wird ab dem 11.Juni 2011 an allen Louis Erard-Verkaufspunkten in der Schweiz erhältlich sein und kostet CHF 2050.-. Die Auflage ist auf 200 Stück limitiert. Mit dem Kauf der Uhr erhält der Käufer ein Original Team Jersey des BMC Racing Teams.

www.louiserard.ch