Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Internazionale, Italiano

team news

(©BMC/Tim de Waele.)
(©BMC/Tim de Waele.)

BMC Racing Team verpflichtet Steve Cummings

30. settembre 2011

Santa Rosa, California

Das BMC Racing Team verstärkte seinen Kader für das Jahr 2012 am Freitag mit der Verpflichtung des Allrounders Steve Cummings, dem zweifachen Zweiten der Tour of Britain.

Vielseitiges Talent

Der britische Profi mit seiner Vielseitigkeit werde das Team in vielerlei Hinsicht unterstützen können, beschrieb Jim Ochowicz, BMC Racing Team Präsident/General Manager. "Steve ist ein ausgezeichneter Zeitfahrer, sowohl im Einzel- als auch im Mannschaftsbewerb. Ausserdem bringt er gute Kletterfähigkeiten mit", betonte Jim Ochowicz. "Wir erwarten von ihm, dass er das Team in den grossen Landesrundfahrten unterstützt und in anderen Etappenrennen während der Saison." Details über die Vertragskonditionen mit Cummings wurden nicht bekannt gegeben.

"Gebe mein Bestes"
Steve Cummings ist 30 Jahre alt und verbuchte in diesem Monat sowie im Jahr 2008 den zweiten Rang bei der Tour of Britain. Er gewann eine Etappe der Algarve-Rundfahrt im Februar und war Zweiter in diesem Monat bei den britischen Zeitfahrmeisterschaften. Auf der Bahn war er Teil des Siegerteams bei der Weltmeisterschaft in der Verfolgung im Jahr 2005. Zudem gewann er Silber im selben Event bei den Olympischen Spielen 2004. Die Gelegenheit, erneut mit Max Sciandri, BMC Racing Team Assistant Director, zusammenzuarbeiten, könne er sich nicht entgehen lassen, erklärte der Brite. "Sie haben gerade die Tour de France gewonnen und mit den Fahrern im Team haben sie die Chance, fast jedes Rennen zu gewinnen. Sie decken damit das komplette Programm ab." Und die Erwartungen für 2012? "Ich will so hart wie möglich für das Team arbeiten und die Chance nutzen, die sich ergeben. Wenn das gelingt, bin ich zufrieden."