Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Internazionale, Italiano

team news

Philippe Gilbert (right) and Greg Van Avermaet were the BMC Racing Team's top two finishers in Brabantse Pijl earlier this week. (©BMC/Tim De Waele.)
Philippe Gilbert (right) and Greg Van Avermaet were the BMC Racing Team's top two finishers in Brabantse Pijl earlier this week. (©BMC/Tim De Waele.)

BMC Racing Team gibt Aufgebot für Amstel Gold Race bekannt

11. aprile 2013

Der zweifache Sieger des Amstel Gold Race, Philippe Gilbert, führt das Aufgebot des BMC Racing Teams am Sonntag beim ersten Ardennen-Klassiker an.

Rückkehr in den WM-Ort
Das 251,8 Kilometer lange Eintagesrennen startet am Market Square in Maastricht und endet in Valkenburg, wo Philippe Gilbert im vergangenen September seinen Weltmeistertitel im Strassenbewerb gewonnen hat.Der amtierende Weltmeister, der das Amstel Gold Race 2010 und 2011 gewonnen hatte, belegte beim Pfeil von Brabant gerade den zweiten Rang. Unterstützt wird er von seinem belgischen Landsmann Greg Van Avermaet, der bei Paris-Roubaix als bester BMC Racing Team Fahrer Vierter wurde und beim Pfeil von Brabant mit dem sechsten Platz
bereits sein neuntes Top-10-Resultat in dieser Saison verbucht hat.

Download der BMC Racing Team Race Card (PDF mit Aufgebot, Steckbriefen, Statistiken, etc.) hier.

BMC Racing Team Amstel Gold Race roster (April 14):
Marcus Burghardt (GER), Philippe Gilbert (BEL), Martin Kohler (SUI), Klaas Lodewyck (BEL), Amaël Moinard (FRA), Daniel Oss (ITA), Michael Schär (SUI), Greg Van Avermaet (BEL).

President/General Manager:
Jim Ochowicz (USA)

Directeur Sportif:
John Lelangue (BEL)

Chief Medical Officer:
Dr. Max Testa (ITA)

Chief Communications Officer:
Georges Lüchinger (LIE)

Press Officer:
Isaura Van Lancker (BEL)

Staff:
Bus Driver: Steven Christiaens (BEL). Mechanics: Antonio Biron (ITA), Aaron Fairley (USA), Ian Sherburne (USA). Soigneurs: David Bombeke (BEL), Chris De Vos (BEL), Dirk Leenaert (BEL), Anthony Pauwels (BEL), Freddy Viaene (BEL).