Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

George Hincapie belegte Rang 25 im Zeitfahren. (©BMC/Tim de Waele.)
George Hincapie belegte Rang 25 im Zeitfahren. (©BMC/Tim de Waele.)

Tour of California, 6. Etappe: Solides Zeitfahren

21. Mai 2011

Solvang, California

Brent Bookwalter klassierte sich am Freitag bei der Amgen Tour of California als 16. im Einzelzeitfahren. Er führt das BMC Racing Quartett an, das es geschlossen in die Top 25 geschafft hat.

Königsetappe am Samstag
Das BMC Racing Team hat in der Gesamtwertung vier Fahrer in den Top 20 (Steve Morabito, Brent Bookwalter, George Hincapie und Amaël Moinard). Alle liegen innerhalb eines Rückstandes von 5:08 Minuten hinter dem Gesamtführenden Chris Horner (Team RadioShack). Morabito ist als bester Fahrer der Mannschaft auf Rang 13 (+3:29). Die Königsetappe am Samstag mit einer Bergankunft biete die Möglichkeit, sich noch zu verbessern, blickt Brent Bookwalter voraus. "Wir werden kämpfen, damit wir in eine frühe Fluchtgruppe kommen. Wir haben nicht so viel zu verlieren, deshalb müssen wir die Gelegenheit nutzen. Der letzte Anstieg ist anspruchsvoll, dort kann viel passieren." David Zabriskie (Garmin-Cervélo) gewann das 24 km lange Zeitfahren.