Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Thor Hushovd bestreitet am Sonntag die norwegische Strassenmeisterschaft.  (©BMC/Tim De Waele.)
Thor Hushovd bestreitet am Sonntag die norwegische Strassenmeisterschaft. (©BMC/Tim De Waele.)

Hushovd Zweiter bei den norwegischen Einzelzeit-Meisterschaften

20. Juni 2013

Thor Hushovd vom BMC Racing Team eroberte bei den norwegischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren am Donnerstag die Silbermedaille.



Gut in Form
Thor Hushovd jagte seine BMC Timemachine TM01 mit einer Zeit von 36:31 Minuten über den 30 Kilometer langen Kurs. Es fehlten 27 Sekunden auf die Siegerzeit von Edvald Boasson Hagen (Sky Procycling), der seinen sechsten Titel in sieben Jahren verbuchte. Reidar Bohlin Borgersen (Joker Merida) wurde Dritter mit einem Rückstand von 42 Sekunden auf Boasson Hagen. Obwohl es am Ende nur für Rang zwei gereicht habe, sei er glücklich über seine Leistung, betonte Hushovd. "Ich bin ziemlich zufrieden, weil es ein gutes Zeitfahren war. Edvald ist nicht einfach zu schlagen. Das Resultat zeigt mir, dass ich eine gute Form habe, schon die ganze Woche über. Ich denke, ich kann mir auch bei der Strassenmeisterschaft am Sonntag etwas erwarten." Thor Hushovd war 2002, 2004 und 2005 norwegischer Zeitfahrmeister. Er gewann 2004 und 2010 den nationalen Titel im Strassenbewerb.