Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Michael Schär liegt in Schlagdistanz zum Gesamtsieg (Foto: Tim de Waele).
Michael Schär liegt in Schlagdistanz zum Gesamtsieg (Foto: Tim de Waele).

Circuit Franco-Belge, 3. Etappe: Bereit für das Finale

2. Oktober 2010

Ichtegem, Belgium

Die 158 Kilometer lange Etappe dritte Etappe des Circuit Franco-Belge endete am Samstag mit einem Massensprint. Das BMC Racing Team blickt einer entscheidenden letzten Etappe entgegen.

Burghardt kommt in Form

Alessandro Ballan und Michael Schär vom BMC Racing Team sind zwei von fast 90 Fahrern, die alle höchstens einen Rückstand von 20 Sekunden auf den Führenden Adam Blythe (Omega Pharma-Lotto) aufweisen. Der Brite feierte am Samstag seinen zweiten Etappensieg. Marcus Burghardt musste aufgrund einer Infektion beinahe zwei Monate lang pausieren. Seine Form werde von Tag zu Tag besser, meinte der Deutsche. "Morgen werden wir Alessandro und Michi unterstützen und versuchen, sie in die Top Ten oder gar Top Fünf zu bringen", so Marcus Burghardt. "Alles liegt eng beieinander in diesem Rennen."