Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Der Circuit Franco-Belge ist das letzte Etappenrennen des BMC Racing Teams im Saisonkalender (Foto: Tim de Waele).
Der Circuit Franco-Belge ist das letzte Etappenrennen des BMC Racing Teams im Saisonkalender (Foto: Tim de Waele).

Circuit Franco-Belge, 1. Etappe: Sprintankunft

30. September 2010

Mouscron, Belgium

Alle acht Fahrer des BMC Racing Teams kamen am Donnerstag bei der ersten Etappe von Circuit Franco-Belge mit der ersten Gruppe ins Ziel. Das 184 Kilometer lange Rennen endete mit einer Sprintankunft.

Motiviertes Feld
Eine vier Mann Ausreissergruppe fuhr bis zu fünf Minuten Vorsprung heraus, bevor sie gestellt wurde. Adam Blythe (Omega Pharma-Lotto) jubelte über den Sieg. "Es schien, dass das Feld für ein Rennen am Ende der Saison super motiviert war", beschrieb Chad Beyer vom BMC Racing Team. "Es dauerte ewig, bis eine Gruppe ging." Assistant Director Jacques Michaud meinte, dass die dritte und vierte Etappe für die Hoffnungen von BMC bezüglich des Gesamtklassements entscheidend sein würden.