Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Mathias Frank gewann das Bergtrikot der Tour de Suisse und entschied die Sprintklassifikation 2010 für sich. (©BMC/Tim de Waele.) (©BMC/Tim de Waele.)
Mathias Frank gewann das Bergtrikot der Tour de Suisse und entschied die Sprintklassifikation 2010 für sich. (©BMC/Tim de Waele.) (©BMC/Tim de Waele.)

BMC Racing Team peilt Etappensieg in der Schweiz an

10. Juni 2011

Lugano, Switzerland

Das BMC Racing Team startet am Samstag bei der Tour de Suisse. Im Heimatland des Namenssponsors hofft die Mannschaft auf einen Etappenerfolg.

L
etzte Tour-Vorbereitung
Das neuntägige Etappenrennen beinhaltet zwei Einzelzeitfahren und diene als Vorbereitung für jene Fahrer, die im neun Mann umfassenden Aufgebot des BMC Racing Teams für die Tour de France stehen, erklärte BMC Racing Team Assistant Director Rik Verbrugghe. "Wir sind auf einen Etappensieg aus. Vielleicht kann Johann Tschopp im Gesamtklassement punkten, aber es ist nicht unser Hauptziel", so der Belgier. Marcus Burghardt gewann hier im Vorjahr zwei Etappen, Mathias Frank eroberte das Bergtrikot und gewann die Gesamt-Sprintwertung. "Natürlich wäre ein erneuter Etappensieg super, aber ich weiss, um zu gewinnen muss alles hundertprozentig passen. Auch das nötige Glück gehört immer dazu", kommentierte der Deutsche.

BMC Racing Team Tour de Suisse Roster (June 11-19):
Alessandro Ballan (ITA), Brent Bookwalter (USA), Marcus Burghardt (GER), Mathias Frank (SUI), George Hincapie (USA), Jeff Louder (USA), Johan Tschopp (SUI), Greg Van Avermaet (BEL).

General Manager/President:
Jim Ochowicz (USA)

Co-Owner:
Andy Rihs (SUI)

Sport Directors:
Michael Sayers (USA)
Rik Verbrugghe (BEL)

Chief Communications Officer:
Georges Lüchinger (LIE)

VIP Program:
Jacques Michaud (FRA)

Staff:
Doctor: Giovanni Ruffini (ITA). Mechanics: Antonio Biron (ITA), Kevin Grove (USA), Geert Rombauts (BEL). Performance Advisor: Scott Nydam (USA). Soigneurs: Bernd Coutteau (BEL), Anthony Pauwels (BEL), Jeremiah Ranegar (USA), Freddy Viaene (BEL). Bus Driver: Francesco Villa (ITA).