Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Greg Van Avermaet (vorne) war am Sonntag Teil einer Fluchtgruppe bei Il Lombardia. (©BMC/Tim De Waele.)
Greg Van Avermaet (vorne) war am Sonntag Teil einer Fluchtgruppe bei Il Lombardia. (©BMC/Tim De Waele.)

BMC Racing Team bereit für Binche-Chimay-Binche

7. Oktober 2013

Das letzte Eintagesrennen der Saison, Binche-Chimay-Binche (Mémorial Frank Vandenbroucke) am Dienstag, dient der Vorbereitung für Paris-Tours.

Starker sechsköpfiger Kader am Start
Greg Van Avermaet führt die Mannschaft beim Rennen in Belgien an. Weiters ist Tour of Alberta Etappensieger Silvan Dillier mit dabei, ebenso wie der Schweizer Strassenmeister Michael Schär. Van Avermaet geniesst eine gute Form und freut sich bereits auf Paris-Tour am Sonntag, wo er im Jahr 2011 gewann. "Binche ist ein gutes Training für mein letztes Saisonziel", sagte der Belgier. "Wir werden sehen, wie gut ich mich schon von Il Lombardia erholt habe, denn es ist ein harter Kurs. Aber ich denke, ich bin bereit." Im Vergleich zum Vorjahr hat es eine Kursänderung gegeben, aber dennoch hat Van Avermaet den Sieg ins Visier genommen. In dieser Saison konnte er zwei Etappensiege und die Gesamtwertung bei der Tour de Wallonie feiern sowie einen Tagessieg bei der Larry H. Miller Tour of Utah. "Die letzten Runden bleiben gleich, es gibt einen schweren, bergauf führenden Sprint im Finale", sagte er. Die anderen Fahrer im sechsköpfigen BMC Racing Team Aufgebot für das 187,6 Kilometer lange Rennen hätten sich bei der viertägigen Tour de l'Eurométropole, die am Sonntag endete, gut präsentiert, sagte Assistant Director Yvon Ledanois. "Ich denke, wir haben ein top motiviertes Team für diesen belgischen Semiklassiker am Start. Zudem ist es die perfekte Vorbereitung für Paris-Tours", blickte er voraus.

BMC Racing Team Binche-Chimay-Binche Aufgebot (Oct. 8):
Silvan Dillier (SUI), Yannick Eijssen (BEL), Klaas Lodewyck (BEL), Jakub Novak (CZE), Michael Schär (SUI) and Greg Van Avermaet (BEL).

Sport Director:
Yvon Ledanois (FRA)

Doctor:
Roger Palfreeman (GBR)

Staff:
Bus Driver: Steven Christiaens (BEL). Mechanics: Peter De Bleecker (BEL), Ian Sherburne (USA). Soigneurs: Bernd Coutteau (BEL), Anthony Lafourte (BEL), Freddy Viaene (BEL).