Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Alessandro Ballan (Zweiter von rechts) kehrte letzte Woche ins Renngeschehen zurück. (Foto: Sean Weide, BMC Racing Team.)
Alessandro Ballan (Zweiter von rechts) kehrte letzte Woche ins Renngeschehen zurück. (Foto: Sean Weide, BMC Racing Team.)

BMC Racing Team gibt Aufgebot für Ster ZLM Toer bekannt

10. Juni 2013

Das BMC Racing Team schickt ein Aufgebot mit sechs Fahrern zur Ster ZLM Toer. Die Rundfahrt beginnt am Mittwoch in den Niederlanden.



Ballan arbeitet an seiner Form
Das fünftägige Etappenrennen inkludiert einen acht Kilometer langen Prolog und eine "Berg"-Etappe am Freitag in den Hügeln von Limburg. Es ist Alessandro Ballans erstes Etappenrennen, aufgrund einer Verletzung musste er lange pausieren. Sein Renn-Comeback feierte er beim GP Kanton Aargau-Gippingen am letzten Donnerstag. Dort fuhr der ehemalige Strassen-Weltmeister die ersten 150 der 181,5 Kilometer im Feld mit. Danach musste er aber aufgeben. "Ich habe mich ansonsten gut gefühlt und hoffe, dass ich mich diese Woche bei der Rundfahrt von Tag zu Tag steigern kann. Mein Training läuft gut und ich habe auch einige Kilos  verloren." Dass nur mit sechs anstatt der ansonsten üblichen acht Fahrern gestartet werde, bedeute eine andere Herangehensweise an die Rundfahrt, wie BMC Racing Team Assistant Director Max Sciandri erklärte. "Es gibt einige schwierige Tagesabschnitte, auf denen der Wind eine Rolle spielen könnte. Wir haben einzelne Etappen ins Visier genommen", erklärte er.

BMC Racing Team Ster ZLM Toer Roster (June 12-16):
Alessandro Ballan (ITA), Adam Blythe (GBR), Yannick Eijssen (BEL), Sebastian Lander (DEN), Klaas Lodewyck (BEL), Danilo Wyss (SUI).

Sport Director:
Max Sciandri (ITA)

Doctor:
Giovanni Ruffini (ITA)

Press Officer:
Isaura Van Lancker (BEL)

Staff:
Bus Driver: Filip Sercu (BEL). Mechanics: Peter De Bleecker (BEL), Jürgen Landrie (BEL), Glen Vandevyvere (BEL). Nutritionist: Judith Haudum (AUT). Soigneurs: Bernd Coutteau (BEL), Antonio Marron (BEL), Anthony Pauwels (BEL).