Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Alessandro Ballan hofft am Sonntag auf seine fünfte Top Fünf Platzierung in dieser Saison (Foto: Tim de Waele).
Alessandro Ballan hofft am Sonntag auf seine fünfte Top Fünf Platzierung in dieser Saison (Foto: Tim de Waele).

BMC Racing Team gibt Aufgebot für Paris-Tours bekannt

8. Oktober 2010

La Loupe, France

Ex-Weltmeister Alessandro Ballan führt das BMC Racing Team am Sonntag beim französischen Herbst-Klassiker Paris-Tours an.

Aktiv gestalten
Die kürzlich ausgetragene Weltmeisterschaft in Australien habe eine grosse Rolle in Bezug auf die Aufstellung des Kaders für das 233 Kilometer lange Rennen gespielt, erklärte John Lelangue, Sportlicher Leiter des BMC Racing Teams. "Aufgrund des Zeitunterschiedes und des Jet Lags sind manche Fahrer, denen dieses Rennen liegen würde, nicht nominiert worden", so der Belgier. "Wir versuchen, das Rennen für Alessandro zu gestalten oder es zumindest selektiv zu machen. Auf den letzten 20 Kilometern geht es auf und ab. Es gibt einige steile Anstiege. Dadurch kann es schwer genug sein, um einen Sprint zu vermeiden."

BMC Racing Team Paris-Tours Roster (Oct. 10):
Alessandro Ballan (ITA), Chad Beyer (USA), Chris Butler (USA), Cole House (USA), Jeff Louder (USA), Michael Schär (SUI), Simon Zahner (SUI).

Directeur Sportif:
John Lelangue (BEL)

Staff:
Doctor: Dario Spinelli (ITA). Mechanics: Kevin Grove (USA), Nick Vandecauter (BEL). Soigneurs: Graeme McCallum (RSA), Chris De Vos (BEL), Anthony Pauwels (BEL). Bus Driver: Francis Bur (FRA).