Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Philippe Gilbert (links) und Marcus Burghardt (vorne, rechts) stehen im Aufgebot des BMC Racing Teams für die Baloise Tour of Belgium. (©BMC/Graham Watson.)
Philippe Gilbert (links) und Marcus Burghardt (vorne, rechts) stehen im Aufgebot des BMC Racing Teams für die Baloise Tour of Belgium. (©BMC/Graham Watson.)

BMC Racing Team mit viel Motivation bei der Baloise Tour

25. Mai 2014

Das BMC Racing Team habe bei der Baloise Tour of Belgium mehrere Ziele, wie Sporting Manager Allan Peiper erklärte.

Gilbert ist ein ehemaliger Sieger
Die fünftägige Rundfahrt beginnt am Mittwoch und beinhaltet ein 16,8 Kilometer langes Einzelzeitfahren auf der dritten Etappe. "Wir starten mit einem starken Team und setzen unseren Fokus auf Thor Hushovd für die Sprintetappen. Steve Cummings ist unser Mann für das Zeitfahren und Philippe Gilbert ist unser Leader für die Gesamtwertung. Am Wochenende folgt ein schweres Finale", so Peiper. Gilbert ist ein ehemaliger Sieger und wurde im Vorjahr Dritter. Teamkollege Greg Van Avermaet wurde hinter Gilbert 2011 Zweiter. Die Unterstützung für die Fahrer ist gross. Wir haben Marcus Burghardt, Silvan Dillier, Klaas Lodewyck und Rick Zabel dabei. Van Avermaet, Zweiter in diesem Jahr bei der Flandern-Rundfahrt und bei Omloop Het Nieuwsblad, stieg bei der Amgen Tour of California wieder ins Renngeschehen ein. "Ich bin mit einer guten Form wieder eingestiegen und konnte wertvolle Bergkilometer sammeln. Diese Rundfahrt findet in meiner Heimat statt. Ich bin hier immer besonders motiviert, ein gutes Rennen abzuliefern. Ausserdem ist die erste Etappe ganz in der Nähe meines Heimatorts und der letzte Tag wird ziemlich hart, das kommt mir entgegen."
 
BMC Racing Team Baloise Tour of Belgium (28. Mai - 1. Juni):
Marcus Burghardt (GER), Stephen Cummings (GBR), Silvan Dillier (SUI), Philippe Gilbert (BEL), Thor Hushovd (NOR), Klaas Lodewyck (BEL), Greg Van Avermaet (BEL), Rick Zabel (GER).
 
Sportdirektor:
Allan Peiper (AUS)
 
Doktor:
Dario Spinelli (ITA)
 
Staff:
Bus Driver: Andoni Sanchez (ESP). Mechanics: Peter De Bleecker (BEL), Jürgen Landrie (BEL), Georg Van Oudenhove (BEL). Nutrition: Judith Haudum (AUT). Performance: Bobby Julich (USA). Press Officer: Isaura Van Lancker (BEL). Soigneurs: Bernd Coutteau (BEL), Dirk Leenaert (BEL), Marc Paeme (BEL).