Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
International, Deutsch

team news

Steve Morabito ist zurzeit der best platzierte Fahrer des BMC Racing Teams bei der Amgen Tour of California (Foto: Tim de Waele).
Steve Morabito ist zurzeit der best platzierte Fahrer des BMC Racing Teams bei der Amgen Tour of California (Foto: Tim de Waele).

Amgen Tour of California, 3. Etappe: Plätze gutgemacht

19. Mai 2010

Santa Cruz, California

Mit dem zwölften Rang am Dienstag auf der dritten Etappe der Amgen Tour of California verbesserte sich Steve Morabito vom 25. auf den 19. Gesamtrang.

27 Sekunden Rückstand auf die Führung

Das 182 Kilometer lange Rennen wurde am letzten von insgesamt vier zu bewältigenden Anstiegen, dem Bonny Doon, entschieden. "Am Beginn brachten mich Simon Zahner und Alexander Kristoff in eine gute Position. Radio Shack hielt das Tempo hoch und das Feld zerfiel", beschrieb Steve Morabito. Der Schweizer kam 17 Sekunden hinter der drei Mann Spitzengruppe mit der ersten Verfolgergruppe ins Ziel. Den Sieg holte sich David Zabriskie (Garmin Transitions), er ist zudem neuer Gesamtführender. Der amerikanische Strassenmeister George Hincapie vom BMC Racing Team wurde mit einem Rückstand von 1:41 Minuten 32.