Veuillez choisir votre pays et votre langue
France, Français

team news

Philippe Gilbert feierte seinen zweiten Sieg hintereinander am Sonntag beim Amstel Gold Race. (©Sirotti.)
Philippe Gilbert feierte seinen zweiten Sieg hintereinander am Sonntag beim Amstel Gold Race. (©Sirotti.)

BMC Racing Team Aufgebot für Flèche Wallonne

21. avril 2014

Amstel Gold Race und "Pfeil von Brabant" Sieger Philippe Gilbert führt das BMC Racing Team der 78. Austragung von "Flèche Wallonne" am Mittwoch an.

Sánchez 2011 auf dem Podium
Gilbert ist ein ehemaliger Sieger von Flèche Wallonne, er gewann im Jahr 2011. 2012 wurde er Dritter. Drei Fahrer, die ihn am Sonntag unterstützten, das Amstel Gold Race zu gewinnen, stehen erneut im Aufgebot: Marcus Burghardt, Ben Hermans und Samuel Sánchez, der beim Flèche Wallonne 2011 Dritter war. Amaël Moinard und Larry Warbasse, die sich letzte Woche beim "Pfeil von Brabant" in den Dienst von Gilbert gestellt hatten, sowie Darwin Atapuma und Danilo Wyss komplettieren den Kader. Das 199 Kilometer lange Rennen endet an der Mur de Huy, einem 1,3 Kilometer langen Anstieg mit durchschnittlich 9,3 Prozent Steigung.

BMC Racing Team La Flèche Wallonne Aufgebot (23. April):
Darwin Atapuma (COL), Marcus Burghardt (GER), Philippe Gilbert (BEL), Ben Hermans (BEL), Amaël Moinard (FRA), Samuel Sánchez (ESP), Larry Warbasse (USA), Danilo Wyss (SUI).

Sporting Manager:
Allan Peiper (AUS)

Sportdirektor:
Valerio Piva (ITA)

Arzt:
Roger Palfreeman (GBR)

Staff:
Bus Driver: Filip Sercu (BEL). Chef: Walter Grözinger (GER). Mechanics: Kevin Grove (USA), Jean-Marc Vandenberghe (BEL), Thierry Viaene (FRA). Nutritionist: Judith Haudum (AUT). Press Officer: Isaura Van Lancker (BEL). Soigneurs: David Bombeke (BEL), Chris De Vos (BEL), Anthony Lafourte (BEL), Gunther Landrie (BEL), Dirk Leenaert (BEL).