Please choose your territory and language
France, English

Dario Cologna

Dario Cologna is among the most successful Swiss cross country skiers.  Before definitely focusing on his skiing, the man from the eastern region of Switzerland was also active in football and cycling.  Cologna is a three times U23 World Champion in different disciplines as well as having won the Engadiner Ski Marathon in 2007.  During the 2008-2009 season Cologna was the first Swiss ever to win the World Cup as well as the Tour de Ski.

Was magst Du?
Gute Freunde, Ferien und meine Ziele zu erreichen Was magst Du nicht?
Verletzung und Krankheit Welchen Sport würdest Du ausüben, wenn Du nicht Langläufer geworden wärst?
Wahrscheinlich Fussball. Ich habe selber lange gespielt und es ist immer noch ein grosses Hobby von mir, wenn ich Zeit habe. Auf welche sportliche Leistung bist Du besonders stolz?
Auf den Sieg bei der Tour de Ski. Es ist momentan der härteste Langlauf-Wettkampf und man muss alle Disziplinen über mehrere Tage beherrschen. Und welches war Deine bitterste Niederlage?
Wahrscheinlich die Weltmeisterschaften letztes Jahr in Liberec. Auch wenn ich daraus viel gelernt habe und diese Erfahrung für weitere Grossanlässe sehr wertvoll ist. Letzten Winter konntest du den Gesamtweltcup für dich entscheiden, was bedeutet dir dieser Erfolg?
Über den ganzen Winter der beste Langläufer zu sein ist ein riesiger Erfolg. Ich bin stolz, dass ich dieses Ziel bereits mit 23 Jahren erreicht habe. Welche Ziele verfolgst du in naher und ferner Zukunft?
Nächstes Jahr setzte ich alles auf die Olympischen Spiele in Vancouver. Mein Ziel ist es dort eine Goldmedaille zu gewinnen.