Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Deutschland, Deutsch
Martin Fanger
Martin Fanger

Martin Fanger fährt das Cape Epic zusammen mit Lukas Flückiger

12. März 2014

Das BMC Mountainbike Racing Team gibt heute bekannt, dass Ralph Näf nicht wie geplant zusammen mit Lukas Flückiger am 2014 Absa Cape Epic starten wird. Näf verletzte sich vor ein paar Wochen bei einer Trainingsfahrt an seiner Oberschenkel-muskulatur. Diese Verletzung stellt sich nun als hartnäckiger heraus als gedacht.

"Ralph (Näf) ist es im Moment nicht möglich, mit voller Kraft zu fahren und wir wollen seine Weltcup-Saison nicht aufs Spiel setzen" sagt der Sportliche Leiter Alex Moos. "Lukas Flückiger wird nun das Rennen zusammen mit Martin Fanger, einem unserer jüngeren Fahrer, bestreiten. Es wird Martin's erstes Cape Epic sein und er bekommt somit die Möglichkeit, sich in einem Etappenrennen mit den Besten zu messen. Lukas Flückiger ist ein sehr erfahrener Athlet und beide reisen zusammen mit dem Betreuerstab extrem motiviert nach Kapstadt!"