Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Deutschland, Deutsch

Aeschbach ist Schweizermeister im Einzelzeitfahren!

28. Juni 2010

An den Schweizermeisterschaften im solothurnischen Kriegstetten überraschte der Bahnfahrer Alex Aeschbach mit einer herausragenden Leistung im Einzelzeitfahren: Mit einem hohen Stundenmittel übertrumpfte er die nationale Konkurrenz und durfte sich als Schweizermeister der Kategorie Elite National feiern lassen. In der Gesamtwertung (Elite National und Elite International) erreichte Aeschbach den starken zweiten Schlussrang. Nach 9 Jahren ohne Teilnahme an den Schweizermeisterschaften im Einzelzeitfahren sei dies ein Riesenerfolg, mit welchem er selbst überhaupt nicht gerechnet habe, konstatierte ein glücklicher Aeschbach im roten Trikot mit dem Schweizer Kreuz. Nicht zuletzt, so Aeschbach, sei dieser Erfolg auf die gute Zusammenarbeit mit BMC zurückzuführen, welcher unweit der Erfolgsstätte ihren Hauptsitz hat.

Resultate