Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Deutschland, Deutsch

team news

Andy Rihs präsentiert das "Beste Team" bei den Swiss Sports Awards.
Andy Rihs präsentiert das "Beste Team" bei den Swiss Sports Awards.

Rihs präsentiert Teamsieger bei Swiss Sports Award

14. Dezember 2010

Zurich, Switzerland

Der Eigentümer des BMC Racing Teams, Andy Rihs, präsentierte die Schweizer U17 Fussball-Nationalmannschaft anlässlich des Swiss Sport Awards als Sieger in der Kategorie "Bestes Team". Bei der Ehrung am Sonntag in Zürich verriet der erfolgreiche und sportbegeisterte Geschäftsmann Details seiner Erfolgsstrategie.

Teamstärke von Bedeutung

Neben Andy Rihs nahmen zahlreiche Schweizer Sportpersönlichkeiten an der jährlichen Gala teil. Mehr als zwölf Kategorien wurden ausgezeichnet. Es sei ihm eine Ehre, den Award jenem Team zu übergeben, das 2009 den Weltcup in Nigeria gewonnen hätte, betonte der Schweizer Unternehmer. "Die Mannschaft ist eine äussert motivierte Truppe von Athleten. Sie sind keine Hardcore Profis, die ihren Job nur wegen dem Gehalt machen", betonte Andy Rihs. "Ich setze auf Mannschaften, weil sie es jedem Einzelnen ermöglichen, sich weiter zu entwickeln. Niederlagen und Frust können als Team besser bewältigt werden, weil man sich nahe steht. Eine Firma ist ein Team. Eine Familie ist ein Team. Auch die Regierung sollte ein Team sein. Findet man im Gegensatz eine Ansammlung von Egomanen vor, kann man niemals etwas erreichen."