Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Deutschland, Deutsch

team news

BMC Racing Team: Presseerklärung in Sachen Mauro Santambrogio

2. Mai 2010

Santa Rosa

Das BMC Racing Team hat seine internen ersten Abklärungen betreffend den Fahrer Mauro Santambrogio abgeschlossen.

Das BMC Racing Team ist zum Schluss gekommen, dass keine Anhaltspunkte dafür vorliegen, dass Mauro Santambrogio in irgend ein Dopingvergehen im Zusammenhang mit seinem früheren Lampre involviert ist. Diese Schlussfolgerungen des BMC Racing Team stehen bis heute auch im  Einklang mit der Ansicht der untersuchenden Polizei. Das BMC Racing Team wird deshab Mauro Santambrogio nicht länger vom Rennbetrieb ausschliessen. Wir sind erfreut, dass die Ergebnisse unserer eigenen Untersuchung und derjenigen der Polizei keinerlei Fehlverhalten von Mauro Santambrogio gezeigt hat. 

BMC Racing Team Präsident Jim Ochowicz