Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Deutschland, Deutsch

team news

Alessandro Ballan wurde zwei Mal Zweiter bei Strade Bianche. (©BMC/Tim de Waele.)
Alessandro Ballan wurde zwei Mal Zweiter bei Strade Bianche. (©BMC/Tim de Waele.)

Aufgebot für Strade Bianche

29. Februar 2012

Santa Rosa, California

Im Aufgebot des BMC Racing Teams für das Eintagesrennen Strade Bianche am Samstag steht Vorjahressieger Philippe Gilbert, ebenso wie der Zeitplatzierte Alessandro Ballan. Der Amerikaner George Hincapie startet in der Toscana in seine bereits 19. Saison.

Gilbert: "Kein Stress"
Er fühle keinen Druck als Titelverteidiger, betonte Philippe Gilbert. "Ich gehe motiviert in das Rennen", erklärte der belgische Meister. "Ich habe mich letztes Wochenende nicht so gut wie im Vorjahr zu diesem Zeitpunkt gefühlt. Dennoch ist das kein Stress für mich. Die Saison ist lang und meine Ziele kommen erst später." Auch Tour de France Sieger Cadel Evans bestreitet die Strade Bianche. Das Team sei ambitioniert, eine gute Leistung im 190 Kilometer langen Rennen zu zeigen, betonte BMC Racing Team Assistant Director Fabio Baldato. "Ich weiss, dass Alessandro (Zweiter in den Jahren 2011 und 2008) in einer sehr guten Form und sehr motiviert ist", so der Italiener.

BMC Racing Team Strade Bianche Roster (March 3):
Alessandro Ballan (ITA), Adam Blythe (GBR), Cadel Evans (AUS), Philippe Gilbert (BEL), George Hincapie (USA), Martin Kohler (SUI), Marco Pinotti (ITA), Greg Van Avermaet (BEL).

President/General Manager:
Jim Ochowicz (USA)

Sport Directors:
Fabio Baldato (ITA)
John Lelangue (BEL)

Staff:
Chief Communications Officer: Georges Lüchinger (LIE). Doctor: Giovanni Ruffini (ITA). Mechanics: Antonio Biron (ITA), Nick Mondaelaers (BEL), Ronald Ruymen (BEL). Soigneurs: David Bombeke (BEL), Robert Grabowski (POL), Dirk Leenaert (BEL), Stefano Rubino (ITA). Bus Driver: Gianni Cedroni (ITA).