Veuillez choisir votre pays et votre langue
Suisse, Français

MTB Weltcup Val di Sole: Vorschau

19. août 2011

Val di Sole, Italien

BMC's beste Mountainbiker stellen sich an diesem Wochenende zum siebten Mal der Weltelite im Cross Country. Im südtirolischen Val di Sole geht der UCI MTB Weltcup in seine siebte und alles entscheidende Runde. Es gibt nur noch eine Möglichkeit wertvolle Weltcuppunkte zu erhaschen.

Der heisseste BMC Kandidat auf eine Top Platzierung im norditalienischen Tal der Sonne ist der amtierende amerikanische U23 Meister Stephen Ettinger. Als Achter im Gesamtweltcup hat sich der Fahrer vom BMC MTB Development Team in der Weltklasse der U23 Kategorie etabliert. Seinen fünften Platz des letzten Wochenendes in Nove Mesto will Ettinger noch toppen.

Die Saison begann für ihn verheissungsvoll. Am Ende war sie geprägt von Auf's und Ab's. Zuletzt lief es wieder besser beim amtierenden deutschen Meister Moritz Milatz vom BMC Mountainbike Racing Team. Zwei Top 10 Platzierung bei der Cross Country EM und beim Weltcup in Nove Mesto in der vergangenen Woche stehen zu Buche. Ob der Freiburger seine Form stabiliseren kann bis zur WM Anfang September, ist die Frage, die zu beantworten ist. Val di Sole wird der letzte wichtige Meilenstein vor der Weltmeisterschaft.

Milatz wird nicht einsam seine Runden drehen in Val di Sole. Verstärkung findet er in seine Teamkollegen Patrik Gallati, Balz Weber und Julien Tamararcaz. Die beiden Letzteren empfahlen sich durch starke Leistungen diese Saison und wurden so in die Weltcupmannschaft berufen, um sich mit den Besten der Welt zu messen. Für Balz Weber ist dies ein Comeback, nachdem er bereits 2003 U23 Weltmeister war.

Der 4X Wettbewerb wird in Val di Sole ohne BMC Fahrer Roger Rinderknecht statt finden. Rinderknecht konzentriert sich auf die Olympiaqualifikation im BMX. Eine zweite Olympiateilnahme stellt der Winterthurer dem 4X Gesamtweltcup unter.


Fast Race Facts
Date: Saturday, August 20th 2011
Event: UCI World Cup Val di Sole/Trento, Italy
Departure: 9:00am (men's U23), 2:00pm (men's elite), 4:30pm (women's U23) CST
BMC team roster: Patrik Gallati, Moritz Milatz (beide BMC Mountainbike Racing Team); Stephen Ettinger (BMC Mountainbike Development Team USA), Michelle Hediger (Team Fischer BMC)
Course: 4,45-km loop (240m elevation change)
Course length: men's U23 = 23,7km (5 big- 1 small loop); men's elite = 28,2km (6 big, 1 small); women's U23 = 19,2km (4 big - 1 small)
Weather forecast: partly cloudy, dry, 28°C
Surface conditions: dry
Event Website:
www.valdisoleevents.it
Twitter live coverage: https://twitter.com/#!/BMCmtbRacing