Veuillez choisir votre pays et votre langue
Suisse, Français

team news

Alexander Kristoff war der bestplatzierte Fahrer des BMC Racing Teams am Sonntag (Foto: Tim de Waele).
Alexander Kristoff war der bestplatzierte Fahrer des BMC Racing Teams am Sonntag (Foto: Tim de Waele).

Ronde van het Groene Hart: Kristoff entscheidet den Sprint aus dem Feld

21. mars 2010

Zoetermeer, Netherlands

Alexander Kristoff gewann bei Ronde van het Groene Hart am Sonntag den Sprint des Feldes, nachdem sich kein Fahrer des BMC Racing Teams in der entscheidenden Fluchtgruppe des niederländischen Halbklassikers befand.

Gruppe verpasst
Jens Mouris (Vacansoleil Pro Cycling Team) gelang eine Soloflucht aus einer 15-Mann-Gruppe auf den letzten 10 km des 207,4 km langen Rennens und gewann mit 11 Sekunden Vorsprung. Alexander Kristoff kam auf den 16. Rang, er führte eine Gruppe von 44 Fahrern an, die 2:06 Minuten nach dem Sieger ins Ziel kamen. Jens Mouris war zuvor bei einer Fluchtgruppe von 33 Fahrern dabei, der niemand des BMC Racing Teams angehörte. „Wenn wir bei dieser Partie dabei gewesen wären, hätte es gepasst“, beschrieb der Sportliche Leiter Mike Sayers. „Diese Jungs sind geflogen, die Geschwindigkeit betrug durchschnittlich 48 km/h.“