Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Greg Van Avermaet setzte sich bei der Flandernrundfahrt gut in Szene. (©BMC/Tim de Waele.)
Greg Van Avermaet setzte sich bei der Flandernrundfahrt gut in Szene. (©BMC/Tim de Waele.)

Van Avermaet führt Team bei Pfeil von Brabant an

11. April 2011

Leuven, Belgium

Greg Van Avermaet ist am Mittwoch beim Pfeil von Brabant einer der Kapitäne des BMC Racing Teams. Im letzten Jahr wurde der Belgier bei diesem Eintagesrennen Achter.

Kohler in guter Verfassung
"Gregs Form stimmt und er hat gute Erinnerungen an dieses Rennen", betonte BMC Racing Team Assistant Director Michael Sayers. "Ausserdem ist Martin Kohler in einer sehr guten Verfassung. Ein Rennen wie dieses kommt ihm entgegen, deshalb werden wir auch für ihn fahren." Das Fehlen von Karsten Kroon (er hat sich das Schlüsselbein gebrochen) werde man sicher merken, meinte John Murphy. "Es verändert unsere Taktik ein bisschen. Er gibt uns während des Rennens nämlich immer gute Anweisungen", so der Amerikaner.

BMC Racing Team Brabantse Pijl Roster (April 13)
Chad Beyer (USA), Yannick Eijssen (BEL), Martin Kohler (SUI), Jeff Louder (USA), John Murphy (USA), Greg Van Avermaet (BEL), Simon Zahner (SUI).

Sport Director:
Michael Sayers (USA)

Staff:
Doctor: Dario Spinelli (ITA). Mechanics: Jürgen Landrie (BEL), Nick Vandecauter (BEL). Soigneurs: Chris De Vos (BEL), Anthony Pauwels (BEL), Jeremiah Ranegar (USA). Bus Driver: Filip Sercu (BEL).