Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Brent Bookwalter führt seine Teamkollegen Chad Beyer und Jeff Louder an.  (©Casey B. Gibson, www.cbgphoto.com)
Brent Bookwalter führt seine Teamkollegen Chad Beyer und Jeff Louder an. (©Casey B. Gibson, www.cbgphoto.com)

Tour of Utah, 1. Etappe: Auf Verfolgung

10. August 2011

Ogden, Utah

Jeff Louder und George Hincapie präsentierten sich in einer Verfolgergruppe, die fünf Ausreisser einzuholen versuchte. Sie setzten sich am Mittwoch bei der Larry H. Miller Tour of Utah am letzten Anstieg bei Ogden ab.

Lange Woche steht bevor
Jesse Anthony (Kelly Benefit Strategies-OptumHealth) gewann den Sprint aus einer kleinen Gruppe, der auch der Gesamtführende Sergio Henao (Gebornacion de Antioguia-Indeportes Antiquia) angehörte sowie der Titelverteidiger der Tour of Utah, Levi Leipheimer. Louder und Hincapie kamen mit 30 Mann ins Ziel, 2:35 Minuten nach dem Führungsquintett. "Ich war etwas überrascht, wie hart sie attackierten, sodass nur wenige mitgehen konnten", beschrieb Louder. BMC Racing Team Assistant Director Michael Sayers meinte: "Wir haben genau das getan, was wir wollten. Nicht zu viel Energie verschwendet und Garmin und HTC waren nicht dabei. Es ist der Beginn einer langen Woche. Ich habe viel Vertrauen in Jeff. Er sieht fit aus und die anderen Jungs werden jeden Tag besser."