Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Amaël Moinard will auf der fünften Etappe das Trikot zurückerobern. ©BMC/Tim de Waele.
Amaël Moinard will auf der fünften Etappe das Trikot zurückerobern. ©BMC/Tim de Waele.

Baskenlandrundfahrt: Kampf ums Trikot

7. April 2011

Eibar, Spain

Amaël Moinard kämpfte am Donnerstag, um das Bergtrikot bei der Baskenlandrundfahrt für das BMC Racing Team zu verteidigen - leider vergebens.

Erneuter Versuch am Freitag

Eine dreiköpfige Fluchtgruppe verhinderte auf der 179 Kilometer langen Etappe, die sieben Anstiege inkludierte, dass Amaël Moinard Punkte sammeln konnte. Der Franzose verlor das Punktetrikot. "Ich habe meine Beine geschont und werde morgen mein Bestes geben. Aber es wird am Beginn sehr hart", blickt er voraus. Samuel Sánchez gewann das Rennen, Ivan Santaromita vom BMC Racing Team wurde 21. und rangiert nun auf dem 25. Gesamtrang. "Am Beginn des letzten Anstiegs waren es nur noch 45 Fahrer. Wir hatten Ivan und Tim (Roe) dabei, sie haben sich gut gemacht", betonte BMC Racing Team Assistant Director Rik Verbrugghe. Joaquim Rodríguez (Katusha) bleibt weiterhin Gesamtführender.