Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Cadel Evans gewann die Tour de Romandie bereits zwei Mal. (©BMC/Tim de Waele.)
Cadel Evans gewann die Tour de Romandie bereits zwei Mal. (©BMC/Tim de Waele.)

Tour de Romandie mit Evans und van Garderen

22. April 2012

Cadel Evans kehrt am Dienstag bei der Tour de Romandie ins Renngeschehen zurück. Er wird von einem starken Kader begleitet, unter anderem ist Tejay van Garderen im Aufgebot des BMC Racing Teams, der als Co-Kapitän Verantwortung mitübernehmen wird.

Erfahrene Helfer
Brent Bookwalter und Amaël Moinard halfen Cadel Evans, das Critérium International im letzten Monat zu gewinnen. Die Schweizer Steve Morabito und Johann Tschopp, die zusammen schon neun Mal bei der Tour de Romandie dabei waren, sind ebenfalls wichtige Helfer für Cadel Evans, wie BMC Racing Team Assistant Director Rik Verbrugghe betonte. "Diese Jungs kennen den Kurs sehr gut und sie werden sowohl Cadel als auch Tejay, der ebenfalls einer unserer Kapitäne in diesem Rennen sein wird, bestens unterstützen", so der Belgier. Die fünftägige Rundfahrt beginnt mit einem 3,3 Kilometer langen Prolog und endet auf der vierten Etappe mit einer Bergankunft. Ebenso steht ein 16,5 Kilometer langes Einzelzeitfahren auf dem Programm.

Guter Formtest

Cadel Evans stieg beim Amstel Gold Race vorzeitig vom Rad, weil er sich noch nicht ganz von einer Nasennebenhöhlenentzündung erholt hatte. Dadurch musste er auch bei den Ardennen-Klassikern passen. Aber der Titelverteidiger der Tour de Romandie - der die Rundfahrt auch 2006  gewann - meinte, er fühle sich um einiges besser und hoffe, wieder auf dasselbe Niveau zu kommen wie zuvor. "Nach meiner Infektion werde ich nicht auf dem selben Level sein. Aber ich hoffe, dass ich dann auf den schwersten Etappen etwas zeigen kann. Ich schaue von Tag zu Tag und werde sehen, wie es mir auf den ersten beiden Etappen geht. Dann habe ich eine erste Standortbestimmung über meine Form", so der Australier.

Download BMC Racing Team Race Card (PDF mit Steckbriefen, Statistiken, usw.)
bit.ly/JoBVfI

BMC Racing Team Tour de Romandie Roster (April 24-29):
Brent Bookwalter (USA), Cadel Evans (AUS), Martin Kohler (SUI), Klaas Lodewyck (BEL), Amaël Moinard (FRA), Steve Morabito (SUI), Johann Tschopp (SUI), Tejay van Garderen (USA).

President/General Manager:
Jim Ochowicz (USA)

Sponsor:
Andy Rihs (SUI)

Sport Directors:
Fabio Baldato (ITA)
Rik Verbrugghe (BEL)

Chief Medical Officer:
Dr. Max Testa (ITA)

Press Officers:
Georges Lüchinger (LIE)
Blandine Roquelet (FRA)

Staff:
Bus Driver: Filip Sercu. Mechanics: Antonio Biron (ITA), Kevin Grove (USA), Ronald Ruymen (BEL). Soigneurs: David Bombeke (BEL), Bernd Coutteau (BEL), Anthony Pauwels (BEL), Trudi Rebsamen (USA).