Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

John Murphy ist der amtierende amerikanische Kriteriumsmeister (Foto: Tim de Waele).
John Murphy ist der amtierende amerikanische Kriteriumsmeister (Foto: Tim de Waele).

Tour de l'Ain, 2. Etappe: Murphy Fünfter

12. August 2010

Trévoux, France

John Murphy verbuchte am Donnerstag im Sprintfinale der zweiten Etappe der Tour de l'Ain seine beste Saisonplatzierung für das BMC Racing Team. Der Amerikaner erreichte Rang fünf.

House half aus
Auf den letzten 1000 Metern der 138 Kilometer langen Etappe sei er in einer guten Position gewesen, beschrieb John Murphy. Aber das Timing im Finale sei nicht perfekt gewesen. "Auf den letzten 500 Metern fuhren wir eine Rechts- und dann eine Linkskurve", so der Amerikaner. "Ich habe gepokert und auf ein Hinterrad gesetzt, das zu früh ging. Cole (House) war heute wirklich gut. Er hat bis auf die letzten zwei Kilometer auf mich aufgepasst. Dann hat er mich gut positioniert." Romain Feillu (Vacansoleil) gewann die Etappe und behielt die Gesamtführung.