Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

©BMC/Tim de Waele
©BMC/Tim de Waele

Thor Hushovd kommt zum BMC Racing Team

9. August 2011

Santa Rosa, California

Thor Hushovd hat für die Saison 2012 beim BMC Racing Team unterzeichnet. Der Norweger ist der dritte Strassen-Weltmeister innerhalb der letzten zwei Saisonen, der Teil des schweiz-amerikanischen Teams wird.

Gute Ergänzung
Die Verpflichtung von Thor Hushovd passe perfekt zu den Zukunftsplänen der Organisation, freute sich BMC Racing Team Präsident/General Manager Jim Ochowicz. „Thor bringt viele Qualitäten mit und ergänzt die anderen Fahrer im Team, vor allem im Hinblick auf die Frühjahrsklassiker und die grossen Landesrundfahrten“, so Jim Ochowicz. „Wir freuen uns sehr, dass er das BMC Racing Team ab 2012 mit seinem Talent, seiner Begeisterung und seiner Erfahrung unterstützt.“ Details über den Vertrag wurden nicht bekannt gegeben, ausser dass er bis Ende der Saison 2014 dauert. 

Team gut organisiert
Thor Hushovd gewann heuer zwei Etappen der Tour de France und trug das Gelbe Leadertrikot sieben Tage lang für Garmin-Cervélo. Der zweifache Sieger der Punktewertung der Tour (2005, 2009) erklärte, dass ihn die gut strukturierte Organisation des BMC Racing Teams überzeugt habe. „Es ist ein seriöses Team, alles schein top organisiert zu sein“, so der Norweger. „Es gibt für alle Fahrer einen Plan für die grossen und wichtigen Rennen. Jeder weiss, was zu tun ist. Das ist eine gute Sache.“ Wenn man auf seine Karriere in Bezug auf die Klassiker zu sprechen kommt, betont er, noch eine grosse Ambition zu haben. „Mein grösstes Ziel ist es immer noch, Paris-Roubaix zu gewinnen. Das BMC Racing Team hat gute Fahrer, um mich zu unterstützen und ich kann ihnen umgekehrt auf gewissem Terrain ebenfalls helfen", so der 33-Jährige.