Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Max Sciandri schloss sich in der Saison 2011 dem BMC Racing Team an. (Foto: BMC Racing Team)
Max Sciandri schloss sich in der Saison 2011 dem BMC Racing Team an. (Foto: BMC Racing Team)

Sciandri: Keine Offerte vom italienischen Radfahrerverband

17. März 2013

BMC Racing Team Präsident/General Manager Jim Ochowicz gab am Sonntag bekannt, dass Assistant Director Max Sciandri nach wie vor beim BMC Racing Team unter Vertrag stehe und entsprechend das Team nicht für eine neue Position bei der Federazione Ciclistica Italiana (Italienischer Radfahrerverband FCI) verlassen werde.

Team unterstützt Sciandri
Sciandri gab bekannt, dass er keine Offerte von der FCI erhalten habe. "Es liegt mir keine offizielle Offerte vom nationalen Verband vor", erklärte Sciandri. "Da keine Offerte vorliegt, gilt meine ganze Konzentration und mein Engagement dem BMC Racing Team." Ochowicz führte weiter aus, dass niemand vom FCI in Bezug auf die laufende beziehungsweise zukünftige Anstellung das BMC Racing Team kontaktiert habe. "Wenn ihm eine Position bei der Federazione Ciclistica Italiana angeboten würde, werden wir ihn bei der Entscheidungsfindung gerne unterstützen", so Ochowicz weiter.