Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Mauro Santambrogio fuhr zur Silbermedaille bei den italienischen Strassenmeisterschaften und verbuchte damit das beste Resultat in seiner Karriere. (@Sirotti, www.sirotti.it.)
Mauro Santambrogio fuhr zur Silbermedaille bei den italienischen Strassenmeisterschaften und verbuchte damit das beste Resultat in seiner Karriere. (@Sirotti, www.sirotti.it.)

Santambrogio Zweiter bei Strassenmeisterschaften

25. Juni 2011

Aci Catena, Italy

Bei den italienischen Strassenmeisterschaften eroberte Mauro Santambrogio die Silbermedaille. Ausserdem gab es zwei weitere Top-Ten Platzierungen für das BMC Racing Team.

'Beeindruckende Vorstellung"
Mauro Santambrogio und sein Teamkollege Ivan Santaromita sowie Alessandro Ballan waren in der entscheidenden Gruppe, als sich die Spitze auf der siebten von neun Runden über 21,6 Kilometer absetzte. Nach 234 km sprintete Giovanni Visconti (Farnese Vini-Neri Sottoli) Mauro Santambrogio ab und gewann, während Ivan Santaromita Siebenter wurde und Alessandro Ballan Achter. "Es war eine beeindruckende Vorstellung des BMC Racing Teams", betonte Assistant Director Fabio Baldato. "Mauro hat gezeigt, dass er in Form ist für die Österreich-Rundfahrt. Ivan ist bereit für die Tour de France und auch Alessandro ist fit für sein nächstes Rennen."