Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Mauro Santambrogio verzeichnete in diesem Monat vier Top Ten Platzierungen (Foto: Tim de Waele).
Mauro Santambrogio verzeichnete in diesem Monat vier Top Ten Platzierungen (Foto: Tim de Waele).

Santambrogio Fünfter bei GP Ouest France-Plouay

22. August 2010

Plouay, France

Mauro Santambrogio zeigte in der zweiten Saisonhälfte erneut mit einem starken Finish auf. Am Sonntag verbuchte er beim GP Ouest France-Plouay den fünften Rang im Sprint für das BMC Racing Team. Der Italiener feierte in diesem Monat vier Top Ten Platzierungen, darunter einen zweiten Rang bei der Coppa Agostoni.

Offensive Fahrweise am Schluss

Mauro Santambrogio hätte sich auf den letzten Kilometern sehr kämpferisch gezeigt, lobte BMC Racing Team Assistant Director Fabio Baldato. "Er hat es am letzten Anstieg mit weiteren sieben oder acht Fahrern versucht, aber sie haben seine Gruppe wieder gestellt. Das Team hat einen guten Job gemacht", so der Italiener. Der letzte der acht Ausreisser wurde auf dem letzten Kilometer eingeholt. Den Sprint aus dem Feld heraus gewann Matthew Goss (HTC-Columbia).