Bitte wählen Sie ihr Land und Sprache
Schweiz, Deutsch

team news

Das BMC Racing Team der Saison 2014 wird nächste Woche vorgestellt. (©BMC/Tim De Waele.)
Das BMC Racing Team der Saison 2014 wird nächste Woche vorgestellt. (©BMC/Tim De Waele.)

BMC Racing Team nimmt Ben Hermans unter Vertrag

10. Oktober 2013

Das BMC Racing Team nimmt Ben Hermans unter Vertrag, wie Präsident/General Manager Jim Ochowicz am Mittwoch ankündigte. Der 27-jährige Belgier komplettiert die Neuzugänge für die Saison 2014. Das Team wird in der nächsten Woche in Grenchen in der Schweiz vorgestellt.

"Eine schöne Überraschung"
Hermans' Vielseitigkeit passe gut zum BMC Racing Team, sagte Jim Ochowicz. "Wir freuen uns, dass Ben 2014 für uns fährt. Er bringt wertvolle Erfahrung aus einigen Rennjahren mit und passt gut in unser Team. Wir möchten ihn in der BMC Racing Team Familie herzlich begrüssen." Hermans ist seit fünf Jahren Profi, war bei den belgischen Meisterschaften im Zeitfahren 2011 und 2012 Zweiter sowie Fünfter in der Gesamtwertung der Santos Tour Down Under im Januar. Bei der Tour de Wallonie 2011 war er Dritter, zudem gewann er die Trofeo Inca in Spanien im selben Jahr und wurde Achter beim Amstel Gold Race. 2010 konnte er eine Etappe der Ronde van België für sich entscheiden und verbuchte Top-10-Ränge in der Gesamtwertung der Österreich-Rundfahrt, der Ronde van België und beim Critérium International. Er sei überrascht und erfreut zugleich, dass ihm ein Vertrag offeriert wurde, sagte Ben Hermans. "Es ist sehr spät in der Saison und ich habe mich darauf eingestellt, auf Pro Continental Level zu fahren. Es ist eine sehr schöne Überraschung." Hermans freut sich, von den erfahrenen BMC Racing Team Fahrern lernen zu können. "Von Profis wie Cadel Evans und den sehr guten belgischen Fahrern wie Philippe Gilbert oder Greg Van Avermaet kann man sich einiges abschauen", blickt er voraus.