Please choose your territory and language
Benelux, Nederlandse

BMC supporting the future of cycling

27. juli 2011

Im Zuge der Partnerschaft mit dem Schweizerischen Radsportverband Swiss Cycling rüstete BMC bereits die Nachwuchsnationalmannschaften mit hochwertigen Strassenrädern aus, in einem weiteren Schritt unterstützt BMC nun auch die Damennationalmannschaft mit Material.

Kurz vor der Abreise zur internationalen Tour du Limousin feminin traf sich der Verkaufschef Schweiz Steven Jonckheere mit der Damenauswahl (vlnr. Doris Schweizer, Sandra Weiss, Desiree Ehrler, Patricia Schwager, Riccarda Mazzotta, Jessica Schneeberger) sowie dem technischen Direktor von Swiss Cycling Thomas Peter. Dabei fand die erste Übergabe von Trainings- und Ersatzfahrrädern für die nationalen Spitzenfahrerinnen statt. Im Rahmen der offiziellen Partnerschaft mit Swiss Cycling unterstützt BMC verschiedene Nationalteams unter dem Motto "supporting the future of cycling" mit Strassenrädern. BMC als Hersteller hochwertiger Sportfahrräder ist es ein Anliegen nicht nur in der höchsten Liga des Radsports vertreten zu sein, sondern auch dem Nachwuchs Unterstützung zu bieten und damit zu einer erfolgreichen Zukunft des Schweizer Radsports beizutragen.

Swiss Cycling