Please choose your territory and language
Benelux, Nederlandse

100 percent benchmarking
Die Latte höher legen. Das Bike neu denken. Den genetischen Code optimieren. Integrierter Industriefertigungsprozess. Ergebnis = Load-Specific-Weave (LSW) und Shell-Node-Concept (SNC). Beide Technologien sind BMC-Eigen-Entwicklungen, die wir exklusiv für das impec umgesetzt haben.

Specifications

  • Frame Frame: impec
  • Tubing Tubing: Carbon LSW
  • Size Size: 50 / 53 / 55 / 57 60
  • Fork Fork: impec
  • Rear Shock Rear Shock:  
  • Gears Gears:  
  • Chainwheel Chainwheel: Shimano Dura Ace, 53-39
  • Cassette Cassette: Shimano Dura Ace, 12-25
  • Chain Chain:  
  • Front Derailleur Front Derailleur: Shimano Dura Ace Di2
  • Rear Derailleur Rear Derailleur: Shimano Dura Ace Di2
  • Shifter Shifter: Shimano Dura Ace Di2
  • Brakes Brakes: Shimano Dura Ace
  • Handlebar Handlebar: Easton EC90 SLX3
  • Stem Stem: Easton, EC90
  • Seatpost Seatpost: impec integrated, Carbon
  • Seat Seat: Fizik Antares 2 Braided
  • Hubs Hubs: Easton EC90 SL Clincher
  • Rims Rims: Easton EC90 SL Clincher
  • Tyres Tyres: Continental Force & Attack, foldable
  • Colour Colour: Team
  • Weight Weight:  

Option packages

  • Colour Option Colour Option: Noble
  • Colour Option Colour Option: White
  • Groupset Option Groupset Option: Shimano Dura Ace, 50-34 / 12-27
  • Crankset Option Crankset Option: Dura Ace 7800 SRM 53-39
  • Seat Option Seat Option: Fizik Aliante Braided Rail
  • Seat Option Seat Option: Fizik Arione CX Braided
  • Wheel Option Wheel Option: Mavic Cosmic Carbone SLR
  • Wheel Option Wheel Option: Zipp Firecrest 404 Tubular
  • Wheel Option Wheel Option: DT Swiss RRC46C
  • Wheel Option Wheel Option: Zipp Firecrest 404 Clincher
  • Wheel Option Wheel Option: Lightweight Standard Tubular
  • Wheel Option Wheel Option: Lightweight Standard Clincher

Geometry

racefit performancefit
size 50 53 55 57 60 50 53 55 57 60
stack mm 533 552 571 590 609 552 571 590 609 628
reach mm 378 385 396 410 413 372 379 390 404 407
seat tube st mm 518 537 555 573 591 538 557 575 592 611
top tube tt‘ mm 531 543 560 579 588 530 542 560 578 587
head tube ht mm 131 151 171 191 211 151 171 191 211 231
seat angle sa ° 74 74 74 72.5 72.5 74 74 74 74 47
head angle ha ° 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5 72.5
rear center rc mm 405 405 405 405 405 405 405 405 405 405
bb drop mm 69 69 69 69 69 69 69 69 69 69

technology

tapered steerer

tapered steerer

Konisches Steuerrohr

Konisches Steuerrohr - bei minimaler Gewichtszunahme ergibt sich eine überproportional größere Gabelsteifigkeit.

BB30

BB30 interface

BB30 Kurbelgarnitur

Bei diesen Kurbeln werden die Lager direkt in den Rahmen gepresst. Der Durchmesser der Achse beträgt 30 mm. Vorteile einer BB30 Kurbelgarnitur sind höhere Steifigkeit bei niedrigerem Gesamtgewicht.

LSW

Load Specific Weave

In diesem robotergesteuerten Prozess entstehen die Rahmenrohre des impec.

LSW steht für einen komplexen, dreistufigen Prozess, an dessen Ende das perfekte Rahmenrohr steht. Verkürzt dargestellt, sehen die drei Stufen so aus: Flechten, Verharzen, Schneiden – und heraus kommt ein schlichtes, makelloses Karbonrohr, das nur noch lackiert, bedruckt und mit weiteren, ebenso fehlerfrei gefertigten Rohren zum perfekten Rahmen zusammengefügt werden muss.

Mehr Details

SNC

Shell Node Concepte

Das Shell Node Concepte erlaubt eine präzise Kontrolle der Verbindungselemente innen und aussen

Die Verbindungen an den Knotenpunkten des Rahmens bestehen aus je zwei Halbschalen. Diese Halbschalen, die so genannten Shells, werden aus einem revolutionären Composite Compound Material gefertigt, sind hochfest und leicht zugleich, verfügen über hervorragende Dämpfungseigenschaften und lassen sich in der Endmontage absolut kontrolliert und präzise mit den Rahmenrohren verbinden.

Mehr Details

Katalog 2014

team clothing

Jetzt online bestellen: Das Replica-Jersey-Set des BMC Racing Teams kann ab sofort online bestellt werden.