Veuillez choisir votre pays et votre langue
Benelux, Français

Florin Salvisberg gewinnt Zürich Triathlon

24. July 2010

Nach einer gewohnt starken Schwimmleistung lagen sowohl Lukas, wie auch Florin Salvisberg zu Beginn der Radstrecke an der Spitze des Rennens. Während Florin sich an der Spitze halten konnte, musste Lukas aufgrund von Beinkrämpfen abreissen lassen. Auf der Laufstrecke konnte Florin das Tempo hochhalten und sicherte sich mit einer Zeit von 1.52.42 seinen ersten Sieg über die olympische Distanz. Lukas Salvsiberg, im Vorfeld als klarer Favorit gehandelt, konnte auch auf der Laufstrecke seinen Formstand nicht abrufen und belegte letztlich Rang 5. Auf den Rängen sechs (Alain Wüthrich) und sieben (Pascal Frieder) folgten die weiteren BMC-Athleten, welche bei misslichen Bedingungen eine solide Leistung zeigten.
Neben den BMC-Athleten zeigten sich auch BMC-Mitarbeiter in Form: So belegte das Firmen-Triathlonteam mit Schwimmerin Fabienne Fuchs, Radfahrer Steven Jonckheere und Schlussläufer Thomas Lieberherr knapp hinter dem Podest Rang 4!

Resultate