Veuillez choisir votre pays et votre langue
Benelux, Français
Photo: Tim de Waele
Photo: Tim de Waele

BMC Racing Compact: Tour de Suisse, ITU World Series, Erdinger City Triathlon, Zyturm Triathlon, MTB Raid Evolenard

20. June 2011

Die Liste an Erfolge der BMC Racing Athleten am vergangenen Wochenende ist endlos: 2 Triathlonsiege in Erding und Zug, eine Bronzemedaille bei der Weltmeisterschaftsserie im Triathlon sowie ein Sieg im MTB und ein 6. Gesamtrang bei der Tour de Suisse. Bei BMC rollt es...


Tour de Suisse: Mathias Frank 6. im Gesamtklassement

Mit starken Leistungen in den Bergen sowie im abschliessenden Einzelzeitfahren in Schaffhausen überraschte der 24-Jährige Schweizer bei der Rundfahrt durch sein Heimatland. Ermöglicht wurde seine Einzelleistung durch perfekte Unterstützung seines BMC Racing Teams, angeführt von Edelhelfern George Hincapie und Alessandro Ballan.

Tour de Suisse Teamberichte

ITU Dextro Energy Triathlon Series Kitzbühel : Sven Riederer Dritter

Es ist seine Saison. Nachdem er beim ersten Rennen der Weltmeisterschaftsserie über die olympische Distanz in Sydney bereits Dritter wurde, bestätigte er in Kützbühel seine hervorragende Form. Beim ungefährdeten Sieg des Briten Allistair Brownlee sicherte sich der Olympia-Dritte von Athen aus der Schweiz im abschliessenden 10-Kilometer Lauf in strömendem Regen seinen Podestplatz.

ITU Race Video

Citytriathlon Erding: Andreas Raelert bleibt ungeschlagen

Dritter Start. Dritter Sieg. Andreas Raelert bleibt auch nach seinem last-minute Start beim City Triathlon ungeschlagen. In letzter Minute war er für seinen Bruder Michael in die Bresche gesprungen, nachdem dieser seinen Start im Hinblick auf sein Ironman-Debüt in Frankfurt absagte. Bei Kälte, Wind und Regen machte es Andreas wie schon bei seinem Sieg bei der Challenge Kraichgau spannend und entschied das Rennen auf den letzten Laufkilometern.

Rennbericht

Zyturm Triathlon Zug: Savisberg Brüder mit Doppelsieg

Mit Platz 1 (Lukas) und 2 (Andrea) beendeten die Salvisberg Brüder den Sprinttriathlon Zug. Ihr Teamkamerad vom EWZ Power Team - Langdistanzspezialist Ronnie Schildknecht - kam als Vierter ins Ziel. Das Rennen musste wegen Gewitters bereits nach dem zweiten Schwimmen abgebrochen werden. Die Zwischenzeit nach dem ersten Laufen galt als Endergebnis.

Salvisberg Rennbericht

BMC Mountainbike Racing Team: Dreifach Erfolg beim Raid Evolenard

Zu dritt gingen sie zum Trainingsrennen im Wallis an den Start. Zu dritt kamen sie als Erste ins Ziel: Alex Moos (1.), Julien Tamararcaz (2.) und der Deutsche Cross Country Meister Moritz Milatz (3.) liessen beim Raid Evolenard der Konkurrenz keine Chance.