Veuillez choisir votre pays et votre langue
Benelux, Français
Durch den Matsch zum Schweizer Meistertitel: Julien Tamararcaz  photo: Maxime Schmid
Durch den Matsch zum Schweizer Meistertitel: Julien Tamararcaz photo: Maxime Schmid

BMC Mountainbike Racing Team: Julien Tamararcaz wird Schweizer Meister!

8. January 2012

Beromünster, Schweiz

Das Jahr ist gerade einmal eine Woche alt und schon feiert BMC seinen ersten nationalen Meister 2012. Julien Tamararcaz vom BMC Mountainbike Racing Team gewann am Wochenende seinen ersten nationalen Titel bei der Elite und wurde Schweizer Crossmeister. Zweiter wurde der ehemalige BMC Racing Teamfahrer Simon Zahnder.

Er mag es nass und dreckig. Als versierter Techniker und routinierter Crossfahrer liess der ehemalige Junioren Vize-Weltmeister den Abonnement Meister Christian Heule in Beromünster hinter sich. Nach 1:02:55 Std. erreichte Julien das Ziel 11 Sekunden vor Zahnder und 26 Sekunden vor Heule.

Erst vor einem Jahr stieg der 24-Jährige vom Cross - und Strassenrad auf das Mountainbike um und wurde Mitglied im neu gegründeten BMC Mountainbike Racing Team. Mit einem 4. Platz bei der Schweizer MTB Meisterschaft 2011 gelang ihm ein furioser Einstieg, um nach einer kurzen Saisonpause direkt in die Querfeldein Saison einzusteigen.

Die Crosssaison ist noch nicht zu Ende. Es wartet ein weiterer Höhepunkt auf Julien Tamararcaz: am 28. Januar findet in belgischen Koksijde die Weltmeisterschaft statt. Mitte Februar geht es für den Walliser ins Team Trainingslager auf die Kanarischen Inseln bevor Mitte März die MTB Saison beim Weltcup in Pietermaritzburg (Südafrika) beginnt.